Bild-07-Wandergebiet

Wandergebiet „Hüppelröttchen“ Ausgedehntes Wandergebiet am Rande der „Eitorfer Schweiz“, u.a. mit Bienenlehrpfad und Waldlehrpfad. In diesem Bereich liegt der höchste Punkt der Gemeinde, der „Hohe Schaden“ (388 m). Ausgangspunkt für Wandertouren ist der Parkplatz Hüppelröttchen, zu erreichen über eine Verbindung zwischen den Ortschaften Käsberg und Obenroth.